„Vergiss, vergiss nie, …“ – Jugendhilfe im Einwanderungsland – ein Handbuch Ergebnisse aus dem Projekt djela – diakonische jugendhilfe im einwanderungsland

Diakonisches Werk Würt. (Hg.) | Andreas Foitzik (Autor)
Broschüre | 2009

Wie können wir Jugendliche in ihrem – auch kulturellen – Anderssein anerkennen, ohne sie nur unter dieser Perspektive wahrzunehmen?

Wie kann sich in unseren Einrichtungen die Realität der Einwanderungsgesellschaft angemessen widerspiegeln?

Das Handbuch in seinem Hauptteil die Reflexion von Praxisbeispielen von kleinen Projekten der Interkulturellen Öffnung aus dem Projekt djela zu der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, zur Elternarbeit, zu Prozessen der Organisations- und Personalentwicklung sowie zur Bedeutung des Themas für regionale Planung und Vernetzung.

Das Handbuch ist eine Einladung zur kritischen Reflexion des eigenen Handelns im Sinne eines Nachdenkens über Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen, über gewollte und ungewollte Effekte und über die Unmöglichkeit einer einfachen Praxis.

Die Publikation steht auf unserer Website kostenfrei als Download zur Verfügung.