Einladung Veranstaltung 11.12.2020
adis-logo_web_retina

Sprechen über Rassismus: Kübra Gümüşay

TAKT-Veranstaltung | Freitag | 11.12.2020 | 20 Uhr (Nachholtermin)
Livestream: https://youtu.be/GQjbSPZ9sSs

In ihrem Bestseller „Sprache und Sein“ sucht Kübra Gümüşay nach einer Sprache, die Menschen nicht auf Kategorien reduziert. Sie zeigt, wie Menschen als Individuen unsichtbar werden, wenn sie immer als Teil einer Gruppe gesehen werden – und sich nur als solche äußern dürfen.
Doch wie können Menschen wirklich als Menschen sprechen? Und wie können wir alle – in einer Zeit der immer härteren, hasserfüllten Diskurse – anders miteinander kommunizieren? Wie können unter diesen Bedingungen Bündnisse und echte Solidarität entstehen?

Im November hatte das Tübinger Netzwerk TAKT (Tübingen aktiv gegen Diskriminierung) eine Veranstaltung mit Kübra Gümüşay geplant. Wegen technischer Probleme haben hat der Stream nicht funktioniert und wir mussten absagen. Trotzdem gab es – wie oft, wenn in Tübingen Veranstaltungen zum Thema Islam oder antimuslimischer Rassismus stattfinden – heftige Reaktionen über Leserbriefe und Facebook, dass wir überhaupt eine Veranstaltung mit Kübra Gümüşay machen. Wir haben darauf nicht reagiert, wir wollen mit der Veranstaltung selbst darauf antworten.

Mehr Informationen: https://takt.online/2020/12/01/nachholtermin-sprechen-ueber-rassismuss-kuebra-guemuesay/

Die Veranstaltung wird in der adis-Mediathek auch einige Wochen zum Nachsehen und- hören bereitstehen: https://adis-ev.de/publikationen-2/mediathek



Veranstaltung Kübra Gümüsay
MailPoet

Newsletter­anmeldung

Mit dem Newsletter von adis e.V. erhalten Sie regelmäßig die neuesten Informationen rund um das Thema unseres Vereins.

Mit der Anmeldung zum Newsletter bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

Zum Newsletter-Archiv