Erfahrungen mit Rassismus im pädagogischen Alltag – Eine Einführung zum Thema Rassismus für Fachkräfte in Jugendhilfe und Schule

Katholische LAG Kinder- und Jugendschutz NRW (Hg.) | Andreas Foitzik (Autor)
Broschüre | 2015, THEMA JUGEND KOMPAKT NR. 3, 36 S., Preis: 2 €

Das Aufwachsen und Leben in unserer Gesellschaft ist von der Auseinandersetzung mit vielfältigen – auch rassistischen – Ausgrenzungserfahrungen geprägt – dies auch in pädagogischen Handlungsfeldern. Gleichzeitig finden diese gerade hier wenig Aufmerksamkeit. Die Rassismuserfahrungen der Jugendlichen werden von Pädagoginnen und Pädagogen oft nicht wahrgenommen oder bagatellisiert. Auch für die Jugendlichen sind sie oft unaussprechbar.
Doch wie kann eine professionelle Begleitung gelingen, wenn weder die Verletzlichkeit und die daraus resultierende prekäre Zugehörigkeit noch der aktive Umgang der Jugendlichen damit Anerkennung finden?

Die Broschüre regt an zu einem professionellen Umgang, der die Kunst des Zuhörens und das Öffnen von Räumen in den Mittelpunkt stellt.

Die Publikation steht auf unserer Website kostenfrei als Download zur Verfügung. Außerdem kann sie auf der Website www.thema-jugend.de der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V. bestellt werden.

Zur Website www.thema-jugend.de