Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten für die kommunale Gestaltung der Migrationsgesellschaft

Online-Fachtag

Das Projekt klever-iq (adis e. V.) veranstaltet gemeinsam mit Citizen For Europe (CFP) und dem Landesverband der kommunalen Migrationsbeiräte Baden-Württemberg (LAKA) am 15. Juli 2021 von 15.00 bis 18.00 Uhr den Online-Fachtag „Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten für die kommunale Gestaltung der Migrationsgesellschaft“.

  • Welche Aussagekraft haben die bisher vorhandenen Daten Staatsangehörigkeit und Migrationshintergrund? Welche wichtigen Informationen fehlen für Planung und Monitoring?
  • Wie können Stimmen aus den Communities genutzt werden, um die Daten zu interpretieren?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir nach einem Fachvortrag von Daniel Gyamerah von unserem Partner Citizen For Europe, Berlin mit Hajdi Barz, RomaniPhen e. V. Berlin und Miriam Heigl von der Fachstelle für Demokratie, München.

Eingeladen sind kommunale Integrationsbeauftragte, Vertreter*innen von Migrant*innen- und Selbstorganisationen, kommunale Integrationsrät*innen und alle anderen Akteur*innen, die an der kommunalen Gestaltung der Migrationsgesellschaft mitwirken.

Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten für die kommunale Gestaltung der Migrationsgesellschaft