TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung

adis e.V. hat die Aufgabe übernommen, als Fach- und Koordinierungsstelle das Projekt TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung zu koordinieren. TAKT wird als lokale Partnerschaft für Demokratie im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert. Trägerin des Projektes ist die Stabsstelle Gleichstellung und Integration der Universitätsstadt Tübingen.

Logo von Demokrate leben! mit Förderzusatz des Ministeriums für Familien, Soziales Frauen und Jugend