Fachtag am 7.6.18: Antimuslimischer Rassismus und Prävention religiös begründeter Extremismus

Wir möchten herzlich einladen zum Fachtag “Antimuslimischer Rassismus und Prävention religiös begründeter Extremismus – Wie positioniert sich die Jugendsozialarbeit?”, der in Kooperation mit

Wann: am 7. Juni 2018, 10.15 bis 16.30 Uhr
Wo: Tübingen -Unterjesingen, Seminarhaus im Bahnhof
Anmeldungen bis 17. Mai

Der Fachtag will einen offenen Reflexionsraum öffnen, in dem wir insbesondere ungewollte Effekte und die Gefahr der Reproduktion von antimuslimischen Rassismus in Präventionsprogrammen an Schulen in den Blick nehmen. Damit wollen wir Schulen und Jugendsozialarbeit unterstützten, ihre Konzepte auf einer fachlich fundierten Basis zu entwickeln.
Der Fachtag bietet darüber hinaus die Möglichkeit, die verschiedenen Angebote im Land kennenzulernen und ggf. Kooperationen zu vereinbaren.
Zielgruppe sind Kolleg*innen …
… der Jugendsozialarbeit, insbesondere auch Schulsozialarbeit, die an Schulen mit dem Präventionsthema beschäftigt sind,
…der am Programm beteiligten Jugendmigrationsdienste und ihre schulischen Kooperationspartner*innen vor Ort,
… aus der politischen Bildung und Präventionsarbeit.

 

Nähere Infos im Flyer.